versuche über heimat II

das würde ihnen gefallen
dass ich ausharre
und niemals
zurückkehre
nur weil sie es
immer schon wussten
prophezeiten und ahnten
als verwandele allein die rückkehr
den aufbruch in einen fehler

 

(Dies ist eine von 18 Prosaminiaturen zum Thema “Heimat”, die ich für den 2011 erschienenen gleichnamigen Band der Fotogruppe des Bremer Blaumeier-Ateliers geschrieben habe. Über den Link kann man weitere Informationen zum Projekt und zum Bezug des Buches erhalten.)

6 Comments

  1. Der Aufbruch ein Fehler? Niemals! Aber nur nach Außen. Die Ambivalenz, die einen manchmal in der neuen Heimat beschleicht, die Sehnsucht nach den engen aber einfachen Verhältnissen von damals, hast du mit deinen wenigen Worten gut eingefangen.

    Gefällt mir

Ich freue mich über Kommentare!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s